Vorstellung unseres Gründungskollegiums

Eine vielfältige Gruppe von Fachärzten, erfahrenen Klinikern und renommierten Forschern, die ihr Berufsleben der Verbesserung der medizinischen Ausbildung gewidmet haben, bilden zusammen die EDU Gründungsfakultät.

Ein großartiger Lehrer versteht es, in seinen Schülern Freude an Kreativität und Erkenntnis zu wecken.

ALBERT EINSTEIN
THEORETISCHER PHYSIKER

Vorstellung unseres Gründungskollegium

Fachärzt*innen mit unterschiedlichsten Hintergründen, erfahrene Krankenhausärzt*innen und renommierte Forscher*innen, die intensiv an der Verbesserung medizinischer Ausbildung arbeiten, bilden die EDU-Gründungsfakultät.

Es ist die wichtigste Kunst des Lehrers, die Freude am Schaffen und am Erkennen zu erwecken.

ALBERT EINSTEIN
THEORETISCHER PHYSIKER

Wir bei EDU streben nach interprofessioneller Exzellenz. Unsere Motivation ziehen wir aus der Überzeugung, dass Ärztinnen und Ärzte mehr brauchen als gute theoretische Kenntnisse. Daraus haben wir unsere Philosophie abgeleitet, die den Studierenden ab dem ersten Tag ihrer medizinischen Ausbildung Praxis und Theorie gleichermaßen näherbringt: Zum einen durch unsere moderne digitale Lernplattform und zum anderen durch praktische Arbeit in unseren Lehrkrankenhäusern. Das ist nicht nur ein allumfassender Lehransatz, der hochprofessionelle zukünftige Ärztinnen und Ärzte schult – er bietet auch die größtmögliche Nähe zu den Patient*innen.

Auf diese Weise erlernen unsere Absolvent*innen Wissen und Fähigkeiten, die sie in der echten Welt anwenden können. Gleichzeitig garantieren sie damit auch eine hervorragende Patientenversorgung.

Gründungskollegium des EDU College of Medicine

Prof. Dr. med. Andreas Hoeft

Physiologie und Anästhesiologie Universität Bonn, Deutschland
Sprecher der Gründungsfakultät

Prof. Mahmoud El Fiky, MD

Allgemein- und Kinderchirurgie
Fakultät für Medizin, Universität Kairo, Ägypten

Prof. Dr. Dr. med. Christoph Geilen

Dermatologie und Biochemie
Charité, Berlin, Deutschland

Bernard Mbwele, MD, MSc Clin. Res, Proj Mgt

Epidemiologie und Biostatistik
Universität Dar es Salaam, Tansania

Prof. Dr. jur. Sträter

Europäisches Medizinrecht
Sträter Rechtsanwälte, Bonn, Deutschland

Prof. Dr. med. Armin Welz

Chirurgie und Herzchirurgie
Universität Bonn, Deutschland

Prof. Dr. med. Wolfgang Buhre

Perioperative Medizin
Universitätsklinikum Maastricht, Niederlande

Prof. Bruce Biccard, MD, PhD

Anästhesie und perioperative Medizin
Universität von Kwazulu-Natal, Republik von Südafrika

Prof. Gad Keren, MD

Kardiologie und Innere Medizin
Sackler Medical School, Tel Aviv, Israel

Prof. Drorit Neumann, MD

Zell- und Entwicklungsbiologie
Sackler Fakultät für Medizin, Tel Aviv, Israel

Prof. Dr. med. Frank Stüber

Genetik und Intensivmedizin
Inselspital Bern, Schweiz

Prof. Dr. Dr. h.c. Günter Burg

Dermatologie und Onkologie
Universität Zürich, Schweiz

Prof. Dr. Christian Drosten

Virologie, Mikrobiologie und Tropenkrankheiten
Charité – Universitätsmedizin Berlin, Deutschland

Prof. Idit Matot, MD

Anästhesiologie und Intensivmedizin
Sourasky Tel Aviv Medical Center, Israel

Prof. Paolo Pelosi, MD

Intensivmedizin
Universität von Genua, Italien

Prof. Dr. Dr. Klaus Van Ackern

Dekan emeritiert
Medizinische Fakultät Mannheim

Studiengang Bachelor of Medicine

BEWERBEN SIE SICH JETZT UND BEGINNEN SIE IM APRIL 2019 – ES SIND NUR NOCH WENIGE PLÄTZE VERFÜGBAR!

  Aufnahme auf Grundlage der Fähigkeiten, nicht der Noten (kein NC).

  Lernen Sie von erstklassigen Medizinern und Ärzten online.

  Sammeln Sie von Anfang an Erfahrungen in deutschen Lehrkrankenhäusern.

  Lernen Sie in kleinen Gruppen mit täglicher Unterstützung von Tutoren und Mentoren.