EDU Medical startet mit Studiengang Humanmedizin

Nach erfolgreichem Abschluss unserer Master-Akkreditierung: Mit EDU Medical im fünfjährigen Vollzeitstudium zum Humanmediziner

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir nach der erfolgreicher Akkreditierung unseres Masterstudiengangs Medizin (M.med.) ein fünfjähriges Vollzeitstudium in Humanmedizin lanciert haben.

Nach sorgfältiger Überprüfung durch die National Commission for Further Higher Education (NCFHE) in Malta wurde unser Master in Medicine-Studienprogramm erfolgreich akkreditiert. Dies stellt einen wichtigen Meilenstein für EDU Medical dar, da wir unseren Studenten nun einen vollständigen Medizinabschluss anbieten können, der alle medizinischen Kenntnisse und praktischen klinischen Erfahrungen abdeckt, die für die Qualifizierung als Arzt in der Europäischen Union benötigt werden.

Nach erfolgreichem Abschluss des B.Med. qualifizieren sich die EDU-Medizinstudenten für den M.Med.-Studiengang, um ihr Humanmedizin-Studium zu vervollständigen. In den fünf Jahren des Vollzeitstudiums erhalten unsere Studenten 7.500 Lernstunden, aufgeteilt in virtuelle Vorlesungen, eigenverantwortliches Studieren, klinische Rotationen und Prüfungen, und absolvieren sowohl eine Bachelor- als auch eine Masterarbeit. Die praktisch-klinische Ausbildung bringt bis zu 2.400 Stunden Erfahrung am Krankenbett in Zusammenarbeit mit unseren Partner-Lehrkrankenhäusern in Deutschland, den HELIOS Kliniken.

Die EDU-Studierenden erhalten ihren Medizinabschluss (M.med.) 300 ECTS. 180 ECTS für die ersten drei Jahre (B.Med) und 120 ECTS für das vierte und fünfte Jahr (M.Med). Das NCFHE ist eine Tochtergesellschaft der ENQA und eine Einrichtung des Ministeriums für Bildung und Arbeit der Republik Malta, die bereits zuvor das EDU Medical Bachelor of Medicine Programm offiziell genehmigt hat.

Dies ist eine wichtige Errungenschaft für EDU Medical und wir freuen uns auf die Zukunft unserer Hochschule und unserer Studierenden.

EDU Programme Accreditations by NCFHE