Bachelor of Medicine (B.Med)

Durch die Kombination aus unserer innovativen digitalen Lernplattform und umfassender, praktischer und patientenorientierter Erfahrungen erhalten die Studierenden eine wahrlich einzigartige und hochmoderne medizinische Ausbildung.

Überblick

Bewerben Sie sich für den B.Med

Wir freuen uns sehr, die Studierenden zu unserem einzigartigen und innovativen Bachelor of Medicine Studiengang begrüßen zu dürfen. Dieses umfangreiche dreijährige Programm besteht aus neun Modulen und einer Bachelorarbeit. Es bereitet Sie auf das folgende Masterstudium Medizin und / oder einer Karriere im Gesundheitswesen vor.

Mit der erfolgreichen Absolvierung der neun Module – in der Regel nach drei Studienjahren – erhalten die Studierenden 180 ECTS-Kreditpunkte und den Abschluss „Bachelor of Medicine“. Dieser Abschluss wird in der Europäischen Union und darüber hinaus als gleichwertig zu einem medizinischen Abschluss mit einer ähnlichen Anzahl von Kreditpunkten anerkannt. 

WARUM SIE SICH FÜR DEN B. MED STUDIENGANG DER EDU BEWERBEN SOLLTEN

  • Kein NC - Zulassungen basierend auf Fähigkeiten und akademischen Kompetenzen
  • Ortsunabhängiges Lernen – online, von erstklassigen Experten und Medizinern
  • Vom ersten Modul an praktische Erfahrungen in deutschen Lehrkrankenhäusern sammeln
  • Lernen in kleinen Gruppen, mit zusätzlicher Unterstützung durch Tutoren und Mentoren
  • Vorbereitung auf das zukünftige Arbeitsleben durch einen problemorientierten Lehrplan
  • Sie erhalten 180 ECTS-Kreditpunkte und den Abschluss „Bachelor of Medicine“

Durch die Kombination aus unserer innovativen digitalen Lernplattform und umfassender praktischer patientenorientierter Erfahrungen erhalten die Studierenden eine wahrlich einzigartige hochmoderne medizinische Ausbildung.

Prof. Dr. med. Andreas Hoeft
Founding Faculty Speaker, EDU

Abschluss Bachelor of Medicine

om ersten Tag an flexible, bequem und mit der Betonung auf Teamwork und praktische Erfahrung. Das macht diesen Studiengang zu einer modernen medizinischen Ausbildung für ein modernes Zeitalter.

Medizinischer Lehrplan Bachelor

Erfahren Sie mehr über den Lehrplan unseres Bachelor of Medicine, einem dreijährigen Studiengang, bestehend aus neun Modulen und einer Bachelorarbeit.

Über das Format des traditionellen medizinischen Unterrichts hinausgehend, ist der Bachelor of Medicine-Studiengang der EDU von den renommiertesten und modernsten medizinischen Hochschulen inspiriert.

Prof. Dr. med. Andreas Hoeft
Founding Faculty Speaker, EDU

Neben dem Format des traditionellen medizinischen Unterricht , ist der Bachelor of Medicine-Studiengang der EDU von den renommiertesten und modernsten medizinischen Hochschulen inspiriert. Ausgangspunkt für die Entwicklung des Lehrplanes sind die WFME Global Standards, wie sie vom Core Committee des Institute for International Medical Education (IIME) veröffentlicht wurden. 

Das IIME Core Committee hat diese „grundlegenden globalen Mindestanforderungen“ (GMER) entwickelt und für jede einen konkreten Satz globaler Lernergebnisse festgelegt. Die 60 übergreifenden Lernziele bilden den umfassenden Wissensrahmen, den ein zukünftiger Arzt beherrschen sollte. Unser Lehrplan basiert auf diesen Standards.

Klinische Rotation und praktische Kompetenz

Wir setzen uns dafür ein, unsere zukünftigen Mediziner, die ihren Patienten eine medizinische Behandlung auf höchstem Niveau bieten werden, entsprechend gut auszubilden. Aus diesem Grund liegt der Fokus unseres Lehrplans auf der praktischen Erfahrung. In einer ganzheitlichen Struktur, gemäß dem Prinzip Ein-Kurs-pro-Trimester verpackt, beinhaltet der Medizinstudiengang der EDU eine intensive praktische Ausbildung in Form klinischer Rotationen (4 Wochen) an den Partner- und Lehrkrankenhäusern der EDU.

Berufsaussichten

Der Bachelor of Medicine ist sowohl ein akademischer Abschluss als auch eine Berufsqualifikation, der zahlreiche flexible Karrieremöglichkeiten im Gesundheitsbereich eröffnet. Zudem qualifiziert der Abschluss Studierende für den Masterstudiengang Medizin der EDU. Ein Masterabschluss ist erforderlich, um die erforderliche Qualifikation für die Tätigkeit als Arzt/Ärztin in der Europäischen Union zu erhalten. 

Studiengebühren

Wenn Sie bei der EDU studieren, sind Sie zur Zahlung von jährlichen Studiengebühren sowie zusätzlichen Gebühren verpflichtet. Die Gebühren beinhalten, sind jedoch nicht darauf beschränkt, eine einmalige Immatrikulationsgebühr, die nach der Teilnahmebestätigung auf die erste volle Studiengebühr angerechnet wird. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den folgenden Studiengebühren- und Gebührenbestimmungen.

REGELN UND BESTIMMUNGEN UNSERES BACHELOR-STUDIENGANGS

Weitere Informationen zu den Regeln und Bestimmungen für den gesamten Bachelor-Studiengang Medizin, einschließlich der Zulassungsbedingungen, der Dauer und Struktur des Studiengangs sowie der Benotungs- und Beurteilungsstandards, finden Sie auf unserer Seite Zulassung.

  • Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Studienordnung, die Sie hier in englischer Sprache herunterladen können.